Regulatory Affairs Manager

Ihre Aufgaben: Sie erstellen regulatorisch relevante Dokumente für nationale und internationale Neueinreichungen, Änderungsmeldungen und Verlängerungen im hoch reglementierten Feld der Zulassung natürlicher Arzneimittel. Sie korrespondieren mit Behörden, Kunden sowie Auftragslaboren und sind bei Stabilitätsuntersuchungen sowie der Prüfung geeigneter Packmittel unterstützend tätig.

Ihr Profil: Sie passen am besten zu uns, wenn Sie über ein naturwissenschaftliches Studium verfügen – idealerweise mit ersten Erfahrungen in der Arzneimittelzulassung. Präzises, sorgfältiges Arbeiten bereitet Ihnen genauso Freude wie der Umgang mit immer neuen, wechselnden Herausforderungen. Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eigeninitiative, Souveränität im Umgang mit Neuem und Flexibilität zählen zu Ihren Stärken.

Unser Angebot: Wir bieten Ihnen als Regulatory Affairs Manager (m/w) ein innovatives Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien. Damit Sie im sich schnell wandelnden Feld der Regulatory Affairs immer auf dem aktuellen Stand sind, bieten wir Ihnen qualitativ hochwertige Fortbildungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per eMail:

bewerbung@syntrion.com

Stellenangebot: Regulatory Affairs Manager (m/w)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Über Uns

Die Syntrion GmbH ist ein innovatives, wachstumsorientiertes Pharmaunternehmen. In Zusammenarbeit mit einem internationalen Expertennetzwerk werden vom Firmenstandort Calw drei verschiedene Geschäftsfelder koordiniert

  • Internationales Consulting: Zulassung natürlicher Arzneimittel
  • Entwicklung, Herstellung und Vertrieb biotechnologisch-natürlicher Arzneimittel/Naturkosmetik
  • Grundlagenforschung in Kooperation mit dem Institut für Analytische Chemie der Universität Wien